Ein Geheimtipp für Naturliebhaber und Ruhesuchende!

„Ich habe das Paradies gefunden“ – das waren meine ersten Gedanken als ich auf „Denis Island“ angekommen war. Die private Insel erreicht man von Mahe nach einem ca. 30mintügen Inlandsflug mit Air Seychelles. Zum Hotel gehören 25 Villen, die exklusiv in die atemberaubende Natur eingebettet sind und alle einen direkten Strandzugang besitzen.

Besonders erwähnenswert ist, dass bei der Errichtung ausschließlich lokale Hölzer und Palmrückstände verwendet wurden.

Generell wird hier großes Augenmerk auf sanften und nachhaltigen Tourismus gelegt. Das Hotel unterhält sogar eine eigene Farm mit Kühen, Schweinen, Ziegen und Hühnern. Gemüse und Kräuter werden im eigenen Garten angebaut.

Am besten entdeckt man die intakte Natur per Fahrrad – auf der Insel leben übrigens zahlreiche exotische Vogelarten sowie die seltenen Riesenlandschildkröten.

Die schillernd leuchtenden Korallenriffe bieten beste Voraussetzungen für Taucher und Schnorchler. An den kilometerlangen feinen weißen Sandstränden, die Denis Island umsäumen,  findet man garantiert seinen eigenen persönlichen Lieblingsplatz und im Nu hat man den Alltag hinter sich gelassen.

Neueste Beiträge

Regionen

Tai Pan Newsletter – bleiben wir in Kontakt!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie unsere besten Reiseangebote vor allen anderen!

Das Inselparadies Pauschalreise

Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie die Seychellen-Hauptinsel Mahé, La Digue und Praslin beim Inselhüpfen kennen!

ab € 3320.00

Zum Angebot

Über den Autor:


Der Hobby-Basketballspieler kam über seine größten Leidenschaften, das Reisen und die Fotografie, in die Reisebranche. Manuel ist für die Leitung unseres Reisecenters verantwortlich und kann mit ausgezeichneten Tipps aufwarten.
E-Mail: manuel.rotter@taipan.at
Tel.: +43 (1) 90 229-819