Einen Teil der Arabischen Halbinsel auf eigene Faust erkunden? Das geht vor allem im märchenhaft schönen Oman. Das Sultanat konnte sich dank des aktuellen, als liberal geltenden Staatsoberhauptes – Sultan Qabus ibn Said – in den letzten Jahrzehnten zu einem wohlhabenden Staat entwickeln, der als sehr sicheres Reiseland gilt. Das Land lässt sich daher auch ideal als Individualreisender mit dem Mietwagen erkunden. 5 weitere Gründe für eine Oman-Reise …

Reisegrund für den Oman 1: den Traum aus 1001 Nacht leben

In der Hauptstadt Maskat wird die orientalische Lebensweise greifbar. Die Gerüche von gefühlt Abertausenden Gewürzen in den Märkten, feilgebotene Teppiche, traditionell orientalische Parfums – das alles bietet Maskat in Kombination mit den Annehmlichkeiten einer modernen Hauptstadt, in der mehrspurige Autobahnen, Wolkenkratzer und futuristisch anmutende Brücken als Kontrast zur Tradition ebenso zu finden sind. 

Reisegrund für den Oman 2: paradiesische Strände genießen

Das märchenhafte Sultanat bietet nicht nur orientalische Markterlebnisse, sondern ebenso die Möglichkeit, sich vom hektischen Treiben der Städte blendend zu erholen. Karibisch anmutende Sandstrände sowie verschiedene Riffe laden nicht nur Badewillige, sondern auch Schnorchler und Taucher hier zum Verweilen ein. 

Reisegrund für den Oman 3: landschaftliche Vielfalt erleben

Die Natureindrücke außerhalb der orientalischen Städte sind von bezaubernder Vielfalt: Die Gebirgslandschaften des zerklüfteten Hadschar-Gebirges mit ihren Wasserfällen ergeben einen mystischen Anblick und man findet im Oman auch ganz besondere Flecken Natur: Ein 20 Meter tiefes Badebecken etwa, in dem sich das Wasser des Meeres mit dem Grundwasser vermischt. Wesentlicher Teil einer Reise durch den Oman sollte jedoch auch ein Besuch der märchenhaften Wüstenlandschaften mit ihren beeindruckenden Oasen sein.

Reisegrund für den Oman 4: jahrtausendealte orientalische Kultur

Während es in den benachbarten Emiraten vor allem um größtmögliche Modernität, Luxus und immer noch höhere Gebäude zu gehen scheint, besticht der Oman vor allem mit seiner jahrtausendealten Tradition und Kultur, die dem Reisenden das Gefühl gibt, fernab von modernem Trubel in eine geheimnisvoll schöne Welt einzutauchen.

Reisegrund für den Oman 5: tierische Vielfalt erleben 

Im Oman bieten die besonderen landschaftlichen Einflüsse einer Vielzahl – teils seltener – Tierarten Heimat. Es sind nicht nur verschiedene Reptilien oder die Hunderten Vogelarten, die im Sultanat zu finden sind, sondern man findet hier den arabischen Leopard ebenso wie Dromedare. Und im Meer kann man Meeresschildkröten, Delfine und mit etwas Glück auch Buckelwale beobachten. 

Neueste Beiträge

Regionen

Tai Pan Newsletter – bleiben wir in Kontakt!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie unsere besten Reiseangebote vor allen anderen!

Eindrucksvoller Oman Pauschalreise

Erleben Sie die Highlights des Sultanats in komprimierter Form, doch ohne Hektik und Stress!

Zum Angebot

Über den Autor:


Seit weit mehr als 20 Jahren befassen wir uns ausschließlich mit Fernreisen und können mit Fug und Recht behaupten der Spezialist zu sein. Wir stehen für Traumreisen und stellen diese mit einer großen Leidenschaft für Sie zusammen.
E-Mail: office@taipan.at
Tel.: +43 (1) 90 229