Khao Niao Mamuang, Sticky Rice oder Klebreis mit Mango ist ebenso einfach wie köstlich und zählt zu den absoluten Klassikern der thailändischen Küche.

Alles, was man dazu braucht, ist

  • Klebreis aus dem Asialaden,
  • Kokosmilch,
  • etwas Palmzucker oder normalen Zucker
  • und frische thailändische Mango (zur Not auch aus der Dose).

Zubereitung:

  • Für zwei Portionen ungefähr eine Tasse Klebreis über Nacht oder mindesten drei Stunden lang in Wasser einweichen.
  • Frisches Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Klebreis gleichmäßig im Dämpfeinsatz (aus Bambus oder Metall) verteilen.
  • Dann 20–30 Minuten dämpfen lassen, bis der Reis weich ist und schön zusammenklebt.
  • Rund 300 ml Kokosmilch in einem Topf leicht erhitzen und dabei nach Belieben Palmzucker unterrühren, bis dieser sich aufgelöst hat.
  • Das Fruchtfleisch einer Mango vom Stein lösen und in längliche Stücke schneiden.
  • Nun die gezuckerte Kokosmilch über den fertigen Klebreis geben und mit den Mangostücken servieren.

Neueste Beiträge

Regionen

Tai Pan Newsletter – bleiben wir in Kontakt!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie unsere besten Reiseangebote vor allen anderen!

Faszinierendes Thailand Pauschalreise

Viele Leistungen, die Sie oft zusätzlich bezahlen müssen, sind im Preis bereits inklusive!

Zum Angebot

Über den Autor:


Seit weit mehr als 20 Jahren befassen wir uns ausschließlich mit Fernreisen und können mit Fug und Recht behaupten der Spezialist zu sein. Wir stehen für Traumreisen und stellen diese mit einer großen Leidenschaft für Sie zusammen.
E-Mail: office@taipan.at
Tel.: +43 (1) 90 229