Die Küste Krabis gilt mit ihren bizarren Felsformationen, puderzuckerweisen Sandstränden und dem kristallklaren Wasser nicht nur als maritimes Paradies, sondern zählt gleichzeitig auch zu den angesagtesten Kletterdestinationen weltweit.

Jedes Jahr kommen unzählige Kletterbegeisterte in die Region, um diese spektakuläre Felskulisse zu bezwingen und einen Blick auf die packende, tropische Meereslandschaft zu erhaschen. Die steilen Felsen am Railay Beach und am Ton Sai Beach zählen zu den bekanntesten Kletterpunkten der Provinz. Insgesamt bietet Krabi rund 600 Kletterrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, sodass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen. Neben dem hohen Spaßfaktor sorgt beim Klettern in Krabi vor allem der atemberaubende Ausblick regelmäßig für Adrenalinschübe, sodass jedes Jahr mehr Sportler in die südthailändische Provinz kommen.

Beim Krabi Rock and Fire International Contest im April treffen sich wieder Sportkletterer aus der ganzen Welt an den beliebten Stränden Tonsai, Railay und Ao Nang. Während des Events stehen verschiedene Wettbewerbe im Vorstiegsklettern, Speedklettern oder Free Solo Klettern auf dem Programm. Zur abendlichen Unterhaltung gibt es eine Feuershow direkt am Strand. Rund um die Strände gibt es selbstverständlich auch thailändische Köstlichkeiten und musikalische Untermalung.

 

Neueste Beiträge

Regionen

Tai Pan Newsletter – bleiben wir in Kontakt!

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie unsere besten Reiseangebote vor allen anderen!

Faszinierendes Thailand Pauschalreise

Viele Leistungen, die Sie oft zusätzlich bezahlen müssen, sind im Preis bereits inklusive!

ab € 2150.00

Zum Angebot

Über den Autor:


Seit weit mehr als 20 Jahren befassen wir uns ausschließlich mit Fernreisen und können mit Fug und Recht behaupten der Spezialist zu sein. Wir stehen für Traumreisen und stellen diese mit einer großen Leidenschaft für Sie zusammen.
E-Mail: office@taipan.at
Tel.: +43 (1) 90 229